Dunkelrestaurant - Angebote, Standorte, Tipps

Wenn Sie ein ganz besonderes und auch überaus spannendes Erlebnisdinner ausprobieren möchten, ist ein Dinner in the Dark in einem Dunkelrestaurant bzw. Blindenrestaurant genau die richtige Wahl. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über die verschiedenen Standorte in Deutschland, die große Auswahl an Angeboten zum Themenbereich der Dunkeldinner und viele weitere Details. So haben Sie noch nie gegessen. Bei einem Dinner im Dunkeln haben Ihre Augen nichts zu tun, während Ihre restlichen Sinne auf Hochtouren arbeiten. Schaffen Sie es, ohne die Hilfe von Licht alle Gerichte zu erkennen? Lassen Sie sich auf eine atemberaubende Reise und ein Fest für die Sinne entführen und genießen Sie ein ungewöhnliches Essen im Dunkeln. Im nächsten Abschnitt können Sie passende Angebote in Ihrer Region studieren.


Angebotsvergleich für Dunkeldinner

Sie brauchen in diesem Bereich nur das präferierte Bundesland auszuwählen, um sich eine entsprechende Liste von Angeboten in den verschiedenen Dunkelrestaurants anzeigen zu lassen. Mittlerweile finden sich in fast jedem Bundesland entsprechende Lokale der Erlebnisgastronomie. In den Übersichten kann man sich durch den Link "Zum Anbieter" direkt auf die passende Detailseite leiten lassen. Diese enthält alle Einzelheiten zu den Preisen, möglichen Terminen, Leistungen sowie Inhalten der Dinner in the Dark. Wie man konkret Gutscheine oder Karten für ein Dunkeldinner online buchen, wird im nächsten Abschnitt erörtert.

 

 


Gutscheine oder Karten für einen Besuch in einem Dunkelrestaurant online buchen

Für die oben aufgeführten Angebote bei den sogenannten Erlebnisportalen kann man in der Regel zwischen zwei Kaufvarianten bei der Online-Bestellung wählen. Dies ist die Bestellung von Gutscheinen oder Buchung von Karten zu einem bestimmten Termin für Plätze im Dunkelrestaurant. So gut wie alle Offerten kann man als Gutschein bestellen. Diese sind mindestens drei Jahre gültig und können frei übertragen werden. Einen Termin für den Besuch des Blindenrestaurants braucht man beim Kauf nicht festzulegen. Diesen kann man dann in Ruhe nach Erhalt der Gutscheine direkt mit dem Veranstalter vor Ort vereinbaren. Dafür hat man - wie geschrieben - ausreichend Zeit. Gutscheine sind bestens als Geschenkidee geeignet.

Wenn Sie ein Dinner in the Dark verschenken möchten, empfehlen wir Ihnen den Kauf von entsprechenden Erlebnisgutscheinen. So kann der oder die Beschenkte selbst wählen, wann man das Dunkelrestaurant besuchen möchte. Sollten die Gutscheine ungewöhnlicherweise doch nicht das richtige Geschenk sein, kann man diese bei vielen Portalen gegen andere Erlebnisse eintauschen. Dies ist entweder kostenlos ober durch die Zahlung einer kleinen Umtauschgebühr möglich. Die Buchung von Karten direkt für einen Termin ist bei zahlreichen - aber nicht bei allen - Dunkeldinner-Angeboten ebenfalls möglich. Auf den Detailseiten finden sich dann entsprechende Hinweise mit einem Kalender oder einer Liste von möglichen Terminen. Dort wählt man einfach den gewünschten Tag aus und kann sich somit Plätze im Dunkelrestaurant online buchen. Diese Option ist die richtige Wahl, wenn man sich bereits einen bestimmten Tag herausgesucht hat (z. B. um etwa Bestimmtes zu feiern).


Details zu den Angeboten im Blindenrestaurant

Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Angeboten, die den unterschiedlichen Dunkelrestaurants in Deutschland angeboten werden. Neben dem "normalen" Dinner in the Dark gibt es zum Beispiel auch Weinverkostungen oder Brunch im Blindenrestaurant. In den nächsten Absätzen möchten wir Ihnen exemplarisch einige der interessantesten Variaten zum Essen im Dunkeln vorstellen. Diese sind allgemein gehalten. Für die Details zu den Menüs, den Gängen und den anderen Leistungen sehen Sie bitte auf die Offerten bei den entsprechenden Portalen. Diese erreichen Sie über die oben befindliche Übersicht für Angebote zum Thema Dunkelrestaurant.

Dinner in the Dark

  • Drei oder vier Gänge
  • Wahl zwischen verschiedenen Richtungen (z. B. Fleisch, Fisch, vegetarisch)
  • Getränk zur Begrüßung
  • Je nach Angebot weitere Getränke im Preis enthalten oder vor Ort zu bezahlen

Dunkeldinner mit Übernachtung

  • Leistungen wie oben beschrieben
  • Zusätzlich Übernachtung in einem schicken Hotel

Dinner-Show in the Dark

  • Show im Dunkeln (z. B. Krimi-Dinner, Musik-Dinner, Dinner mit Grusel
  • 4-gängiges Dinner mit verschiedenen Richtungen zur Auswahl
  • Begrüßungsgetränk

Brunch bzw. Frühstück in the Dark

  • Mehrgängiges Frühstücksmenü (alles was das Herz begehrt: Gebäck, Wurst, Käse, Gemüse, Aufstriche usw.)
  • Begrüßungsgetränk sowie Säfte, Kaffee und Tee
  • Exklusive Brotspezialitäten

Weinverkostung, Weinprobe im Dunkeln

  • Weinprobe und Sensorikseminar im Dunkelrestaurant
  • Schmecken, Riechen, Tasten und Bewegen der Weine im Dunkeln
  • Verkostung mehrerer Weine
  • Begleitgetränke (z. B. Mineralwasser)
  • Happen zur Stärkung (z. B. Brot, Käse, Süßes)

Cocktails in the Dark

  • Cocktail-Tasting ohne Licht
  • Empfang mit Begrüßungsgetränk, beispielsweise Prosecco
  • Verkostung mehrerer Cocktails
  • Korrespondierende Getränke und Häppchen

Standorte von Dunkelrestaurants im Überblick

Erfreulicherweise kann man bereits in zahlreichen Regionen von Deutschland einem Dunkelrestaurant einen Besuch abstatten und ein Dinner in the Dark genießen. Die folgende Aufstellung soll eine Momentaufnahme darstellen und ist stellt kein Anspruch auf Richtigkeit. In den Stadtstaaten Berlin, Hamburg, Bremen kann man sich dem ungewöhnlichen Erlebnisdinner hingeben. In Baden-Württemberg sind die Regionen Stuttgart, Freiburg, Mannheim, Ludwigsburg, Schriesheim sowie Kornwestheim zu nennen.

Im Freistaat Bayern findet man ebenfalls zahlreiche Standorte, wie etwa München, Regensburg, Bad Berneck, Kempten, Ingolstadt, Bayreuth, Straubing und Bamberg. Das Bundesland Hessen steht mit den Gemeinden Wetzlar bei Frankfurt am Main, Darmstadt und Mannheim bereit. In Mecklenburg kann man sich in Rostock in einem abgedunkelten Restaurant einfinden. Auch Niedersachsen hat mit Hannover und Göttingen ebenfalls Angebote zum Dinner in the Dark zu bieten. In Nordrhein-Westfalen (NRW) als bevölkerungsreichstes Bundesland in Deutschland kann man aus einer Fülle von Standorten für Blindenrestaurants wählen. Diese sind in den Regionen Köln, Bielefeld, Minden, Mönchengladbach, Ostbevern, Essen und Wuppertal zu Hause.

Rheinland-Pfalz hält mit den Regionen Mainz, Trier, Koblenz, Speyer und Landau die Stellung. Im Saarland bietet sich Saarbrücken für ein Dunkeldinner an. Auch in Sachsen kann man im Dunkeln dinieren. Entsprechende Dunkelrestaurants kann man in oder um die Städte Dresden, Freiberg, Neuhermsdorf und Leipzig sowie im Erzgebirge finden. In Magdeburg erhält man in den Kreisen Magdeburg und Ilberstedt entsprechende Offerten. In Thüringen sind die Regionen Erfurt, Heilbad Heiligenstadt, , Saalfeld an der Saale, Schmiedefeld sowie Eisenach zu nennen. Wie man sieht, kann sich die Auswahl mehr als sehen lassen. Auch ein kleinerer Anfahrtsweg in die nächstgelegene Region sollte für solch ein exklusives Erlebnisdinner im Bereich des Möglichen sein.


Fest für die Sinne: Dunkeldinner in einem sogenannten Blindenrestaurant

Fest für die Sinne: Dunkeldinner in einem sogenannten Blindenrestaurant

Das Foyer vom Dunkelrestaurant ist natürlich noch hell erleuchtet.

Das Foyer vom Dunkelrestaurant ist natürlich noch hell erleuchtet.

Wird man die Speisen beim Dinner in the Dark erschmecken können?

Wird man die Speisen beim Dinner in the Dark erschmecken können?

Kosten, Preise für ein Dinner in the Dark

Wenn man sich für ein Essen im Dunkeln in einem Blindenrestaurant interessiert, ist ohne Frage auch der Preis wichtig. Die Preise sind natürlich in den Regionen unterschiedlich. Bei einem Großteil der Dinner in the Dark kann man mit einem Preis von ca. 40 bis 60 Euro pro Person rechnen. Es kommt nicht nur auf die Lage des Lokals, sondern auch auf die einzelnen Leistungen an, welche den Preis ausmachen. Es gibt Dunkeldinner mit drei oder vier Gängen, inklusive oder exklusive Getränke.

Deshalb ist es ratsam, sich bei der Entscheidungsfindung für ein Erlebnisdinner der dunklen Art nicht nur auf die Preise, sondern auch auf die angebotenen Inhalte zu schauen. Sicherlich sind Preise von 50, 60 Euro und mehr pro Person nicht gerade wenig, wenn man es mit einem ordinären Restaurantbesuch vergleicht. Man erhält hier allerdings nicht nur ein mehrgängiges Menü, sondern auch noch ein Erlebnis der besonderen Art. Währen normale Besuche in einem Lokal schnell wieder vergessen sind, wird solch ein Abend noch lange in Erinnerung bleiben. Deshalb sollte man nicht den Preis davon abhängig machen, ob man ein Dinner in einem Dunkelrestaurant bucht. Man sollte sich vielmehr die Frage stellen, ob man sich dieser Herausforderung stellen möchte und auf diese Art seine Sinne testen will.


Rezensionen, Bewertungen, Erlebnisberichte

Man kann sich nicht nur durch die Angebotstexte der verschiedenen Portale über die Inhalte und Leistungen der Dunkeldinner informieren, sondern auch Bewertungen und Erlebnisberichte anderer Kunden nutzen. Zahlreiche Offerten sind bereits von Gästen der Restaurants rezensiert worden. Sie brauchen auch nicht lange nach den Berichten und Erfahrungswerte suchen. Direkt auf den Detailseiten bei den Anbietern findet man in der Regel zu fast jedem Angebot eine interessante Bewertung. Nach dem Durchlesen kann man sich besser ein Bild machen, ob man das Dunkelrestaurant probieren möchte und sich dem Nervenkitzel stellt.


Erlebnisdinner im Dunkeln als Geschenkidee

Geschenkideen sind immer wieder schwierig zu finden. Zum einen möchte man seinen Liebsten natürlich nicht alltägliche Dinge schenken, die sie bereits besitzen. Zum Anderen sollen sie natürlich auch gefallen. Besonders bei ausgefallenen und ungewöhnlichen Dingen ist dies nicht wirklich leicht vorherzusagen. Mit einem Gutschein für ein Dunkelrestaurant hat man sowohl eine exklusive Geschenkidee als auch ein erstklassiges Abenteuer, welches ohne Frage für Spannung und Spaß sorgen wird. Selbst würden viele Menschen nicht auf die Idee kommen, solch ein Erlebnisdinner zu nutzen. Als Geschenk passt es jedoch perfekt. Besonders für Entdecker, offene Leute und Genussmenschen sind Dinner in the Dark eine interessante Geschenkidee, die man zu Weihnachten, Geburtstag oder auch einem Jubiläum schenken kann. Probieren Sie es doch einfach einmal aus.